Langlaufabteilung des WSV Aschau

Sommer 2019

Trainingsbeginn Dienstag 14. Mai 2019

17 Uhr an und in der Turnhalle

 

Trainingsinformationen Sommertraining 2019
Tage Uhrzeit Ort Art Wer Informationen zur Teilnahme
Dienstag 17.00 - 18.30
an und in der
Turnhalle
Aschau
Laufen
Koordination
u.v.m.
Jahrgang 2011 und älter   Training für Alle
Jedes Mitglied des WSV Aschau Abteilung Nordisch darf an diesem Training teilnehmen.
Voraussetzung: Spass an der Bewegung und Freude am Sport
Ansprechpartner: Stefan Rühl und Markus Meister
Freitag nach Ansage nach
Whats App
Ansage
nach Ansage Jahrgang 2010 und älter Rennläufer Training
Regelmäßige Rennteilnahme in der Vorsaison
Über regelmässige Teilnahme am Dienstagstraining
Ansprechpartner: Markus Meister und Stefan Rühl
Donnerstag 17.00 - 19.00 nach
Whats App
Ansage
Rollern/MTB/Berg Jahrgang 2006+2007 Croos over Training
Gemeinsames Training für die Biathleten und Langläufer
Ziel: Teilnahme am DSC und der Bayerischen Meisterschaft
Trainer: Jürgen Bauer


Inforamtionen zum Dienstags-Training:

Mitzubringen sind:  Lauf- und Turnschuhe, sportgeeignete Kleidung, ein Getränk und vorallem Lust und Freude an der Bewegung

Grundsätzlich findet das Training draussen statt, bei Regenwetter gehen wir natürlich in die Halle

Schaut´s einfach mal vorbei.

 

2x Schnuppern ist erlaubt, danach muss dan KIind  im Verein und in der Abteilung angemeldet werden.   (zu den Anträgen)

 

Trainingsbeginn für die jüngeren Jahrgänge:

Der Jahrgang 2012 beginnt sein Training am 10.09.2019 (Schulanfang)

Die Bambinis Jahrgang 2013+2014 starten dann eine Woche später am 17.09.2019 ins Training.

 

 

 

 


 

 

INFORMATIONEN

(Winter)

Umstellung auf Schneetraining:
Die Umstellung auf die Schneetrainingszeiten wird im Dienstagstraining bekannt gegeben.

Schneetrainingzeiten:
Traditionell werden mit Beginn des Schneetrainings die Trainingszeiten umgestellt:

Allgemeines Training für Bambini - Jugend:
Freitags -  Trainingsbeginn 14.45Uhr - Geigelsteinparkplatz Sachrang
Das Freitagstraining wird in der Regel in klassischer Technik (Diagonal) durchgeführt - evt.Änderungen im Forum beachten !
Achtung: Fell- oder Schuppenski sind Pflicht.  Kein Wachsski (Ausnahme TG1)


Zusatztraining für Rennmannschaft ab S9 (Jg.2012 und älter):

Dienstags 17.00 Uhr - Geigelsteinparkplatz Sachrang.
Technik nach vorheriger Ansage im Forum.
Keine reinen Anfönger. Nur Teilnahme an ist Dienstagstraining nicht erwünscht.

Komplette Teilnahme an den Rennen des BioT-Cup Rennserie ist Voraussetzung.


Meldung zu Rennen:


Die Anmeldung zu Rennen erfolgt jeweils bis 18 Uhr am Dienstag vor dem Wettkampf per E-Mail an mm@markus-meister.de.  

Unsere Meldeliste veröffentlichen wir dann im Forum - bitte eigenständig auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüfen.

 

 

 

 

 

 

36459
seit 17. November 2010