News
Training
Trainingsgruppen
Organisation
Forum
Termine
Ergebnisse
Links
Chronik
Impressum
Archiv
Archiv 2021/2022
Archiv 2019-2020
BM 2020
Archiv 2017-2018
Archiv 2014-2016
Archiv bis 2013
Buskalender

 

 Herzlich Willkommen beim WSV Aschau Nordisch 


 

Folgt dem WSV Aschau Nordisch auf:

 

Instagram  /  Facebook

#wsvaschauaktiv    #wsvaschau-ll    #biathlonrocks

 

 


 

 

Vielen Dank für "JAHRZEHNTE" !!!!

Wir verneigen uns vor Jürgen!

Nach vielen, vielen Jahren im Ehrenamt tritt Jürgen bedauerlicherweise aus dem aktiven Vereinsleben zurück.

Nun ist er "nur" noch Sportler-Vater.

Sein Wissen, seine Wachskünste, GUTE LAUNE, und und und haben den Verein um Vieles bereichert!

Wir sagen DANKE für Jürgens bisherigen Einsatz für den WSV!!!!!!

DANKE! 

 

Sein Amt als Kassier übernimmt ab sofort Johanna Stockinger-Mayer.

Vielen Dank an dieser Stelle an Johanna!

 

Nun hat Jürgen viel Zeit - - - das Service Team des WSV im Winter zu unterstützen :)

 


 

Vereinsi 2022

X-Games am #sachranggletscher

Die Vereinsmeisterschaft fand diesmal am Kaiserblicklift in Sachrang statt.

Herzlichen Dank an Mane für die kostenlose Bereitstellung des Hangs und der Wirtschaft, samt Pommes Verkostung

Markus Meister und sein Team liessen sich dieses Jahr von den X-Games inspirieren und verwandelten den Hang in einen mit tollen Aufgaben gespickten Kurs.

In Schleifen ging es den Berg hinauf mit Hindernissen. Oben angekommen ging es mit einer wilden Wellenfahrt und einer Schanze dann wieder runter.

Zur Freude aller, durfte bzw. musste man einen Schuhwechsel vollziehen um noch eine kleine Croosrunde bis zum Ziel abzusolvieren.

Die Bambinis mussten nur die Hälfte des Berges erklimmen und stürzten sich danach wagemutig in die Tiefe.

Am Ende stand folgendes Ergebnis fest.

Vereinsmeister 2022

Kinder:           Eder Quirin und Sabrina Mayer

Schüler:         Sofie Feldmeier und Finn Bauer

Erwachsene:  Renate Ellmayer und Wolfi Moosleitner

Alle Ergebnisse  hier

Nach der Siegerehrung gab es Pommes for free und jede Menge Spass auf den letzten Schneeresten.

Den lachenden und leuchtenden Augen der Kinder nach, denke ich, wird es im nächsten Jahr eine Wiederholung geben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Vereinswertung Langlauf 

Deutscher Skiverband

Schülerwertung

WSV Aschau    6. Platz !   

 -Waaaahhhnnnsinn-

PlatzPunkteVerein
1.434SV Oberteisendorf
2.426SCMK Hirschau
3.385SWV Goldlauter
4.378SC Oberstaufen
5.360SC Oberstdorf
6.336WSV Aschau

Insgesamt nahmen 142 !! Vereine aus ganz Deutschland am Deutschen Schülercup oder Deutschandpokal (Jugend) teil.

Leider haben wir aktuell keinen Jugendläufer, aber in der separaten Schülerwertung konnten wir einen unglaublichen 6. Platz deutschlandweit erreichen.

Starke Leistung unserer Schüler-LangläuferInnen  Max, Toni, Sofie, Anna, Luis, Alex und Finn.

Sie sammelten die Punkte ähnlich der bekannten Weltcupwertung ein.

Herzlichen Glückwunsch auch an unsere Freunde vom SVO´dorf zu Ihrem Sieg.

Wir kommen näher :-)

 


 

Endlich wieder Vereinsi 

  

Termin: 19.03.22     15 Uhr  am Kaiserblicklift

Download 

 

 


DSC-Finale Langlauf

Am Wochenende fand an 3 Tagen das Deutsche Schülercup Finale Langlauf in Seefeld/Österreich statt.

Alex holt sich die Bronze-Medaillie in der Staffel

 

Bei traumhaften Bedingungen ging es am Freitag mit einem 2,2 km Sprint in der klassischen Technik los. Mit bestgewachsten Skiern von Wasti und Toni erliefen sich unsere 4 Athleten  (+ Lisa und Leo vom SCAP)

hervorragende Ergebnisse. Am 2. Tag war der Massenstart in der freien Technik auf dem Programm. Für Zuschauer natürlich das interessanteste Format. Der Jahrgang 2008 m+ w sowie die 2007 Damen gingen es 

taktisch an und "bummelten" die beiden ersten Runden bis es wie bei der WM und der NK am Zielberg zum Showdown kam. Lukas Thannheimer überraschte dagegen bei den ältesten Jungs mit einem Alleingang von Anfang an.

Am 3. Tag stand die Staffel auf dem Programm. Die Aufstellung erfolgte aufgrund der Vorleistungen. Alex ging mit Bayern 3 an den Start. Als 2. Läufer lief er die kleine Lücke zu und konnte sogar als Erster übergeben.

In einem spannenden Finale konnte sich sein Staffelkollege die Bronze-Medaille für Staffel Bayern 3 ersprinten.

Herzlichen Glückwunsch an alle  Ihr wart eine super erfolgreiche und lustige Truppe.

 CT-SprintFT-MSStaffel
Alex6113
Luis14219
Sofie799
Finn241413

Hier noch die Plätze in der Gesamtwertung:

Deutsche Platzierung und wievielter Bayer-in

 Gesamt
DSC
Bayern
Alex53
Luis2913
Sofie148
Finn2510
Anna73

Ergebnislisten: hier

 

 

 Alex bei der Siegerehrung  der 

Der alte Mann und die Mannschaft  :-) 

  


DSC-Finale Biathlon

Anna  3x auf dem Stockerl

Finn mit  Platz 4 und 10  

Hanni mit Platz 9  und 11 

Sämtliche Ergebnisse hier:  

Aschauer Biathleten zeigten starke Leistungen, weitere Informationen auf Insta.

Finn 


 

5. Bioteaque Rennen

Scharitzkehl / Berchtesgaden

Mit einer kleinen aber feinen Mannschaft reisten wir ins Kälteloch Scharitzkehl. Hier fand das 5. und letzte Rennen der Bioteaque-Serie statt.

Klassischer Massenstart hiess diesmal die Aufgabe und dann starker Ski-Präperation konnten Top-Ergebnisse eingefahren werden.

Die Bambinis hatten nach dem Rennen im Fun-Trail Ihren Spass.

Ergebnisse unter www.rennmeldung.de  und auf unserem Insta-Kanal.

 

 

 

 

 


 


Bioteaque-Langlauf-Tournee 

4. Station:  Sachrang

Samstag 26.02.22    FT Einzelstart

Knapp 400 Läufer konnten wir am #sachranggletscher am Faschingssamstag begrüssen. 

Sachrang machte seinen Ruf als Schneeloch alle Ehre, den während dem Rennen schneite es entgegen aller Wettervorhersagen durch.

Pünklich um 9.30 Uhr startete der Zeitlauf und unter fachmännischen Moderatorenbegleitung vom Hermann Endler gingen 276 Läufer an den Start.

S9-11 mussten 1,5 km bewältigen, ab dem Jahrgang 2010 ging es auf die 2,2 km Schleife die je nach Alter mehrmals durchlaufen werden musste.

Nachdem die vielen Helfer-innen vom WSV in windeseile nach dem letzten Zielleinlauf den Fun-Parc aufbauten gingen über 120 Bambini ab 11.30 Uhr auf die Reise.

Dank dem Orga-Team und der Zeitmannschaft von Alge-Timing konnte die Siegerehrung durch Romy Gross-Angerer (SVC), Hans Gerzer (SVI), Markus Meiser (Orga) und unseren

spitzen Stadionsprecher Hermann schnell durchgeführt werden.

Der WSV möchte sich bei allen Helfern, bei der FFW (Parkplatzeinweisung), Berwacht Sachrang sowie unserem Spurmeister Franz für die hervorragende Zusammenarbeit recht herzlich bedanken.

Ergebnisliste Zeitrennen

Ergebnisliste Funtrail

zu Rennmeldung

 

 

 

 

 


 

Max Moosleitner und Markus Meister sind Bayerische Meister

Antonia holt sich den Vize-Titel und Alex macht mit dem 3. Platz die Medaillensammlung komplett

Am letzten WoE fand in Lenggries die BM Langlauf in der klassischen Technik statt.

Am ersten Tag stand der Einzellauf am 2. Tag die Staffelentscheidungen auf dem Programm.

Mit 13 Schülerathleten ging der WSV Aschau an den Start. Der 1. Tag zeigte viel Licht auch ein wenig Schatten.

Toni und Max liefen mit Platz 4 knapp am Podest vorbei. Alex dafür endlich mal rauf auf das Stockerl mit dem 3. Platz.

Für viele war es die erste Teilnahme und eine tolle Erfahrung für die nächsten Jahre.

Am 2. Tag bei den Staffeln lief es nochmal ein Stück besser.

Mit Max als Bayerischen Meister als Höhepunkt in einem aüßerst dramatischen Rennverlauf mit seinen Kollegen Veit und Pirmin.

Toni konnte als Schlussläuferin Ihrer Staffel die Vize-Meisterschaft erlaufen.

Alex als Fünfter mit seiner Staffel, Sofie und die reine Inngau(Zimmer)staffel Finn/Leo/Luis als Sechste brachten ebenfalls starke Ergebnisse nach Hause.

Zum Schluss konnten unsere Athleten Ihre Trainer Markus und Felix in Action sehen, die Ihre Leistung mit dem BM-Titel krönten.

Ergebnislisten:   Einzel    Staffel

Max

Einzel: 4.  

Bayerischer Meister mit der Staffel

Toni

Einzel 4.  

Vize-Bayerische Meisterin mit der Staffel

 

Sophie

Einzel 8. / Staffel 6.

Luis 

Einzel 8. / Staffel 6.

 Ludwig

Einzel: 16.  / Staffel 16.

 Elisabeth

Einzel: 30.  /  Staffel 14.

 Johanna

Einzel: 23. / Staffel 13.

Levi

Einzel: 31. / Staffel 16. 

Amelie

Einzel: 21. / Staffel 9. 

Finn

 Einzel: 16. / Staffel 6.

Alex H. 

Einzel: 24. / Staffel 9.

 Alex N.

Staffel 5.

3. Platz Bayerische Meisterschaft im Einzel

 Markus 

Bayerischer Meister mit Felix

 Felix

Bayerischer Meister mit Markus

 Die Mannschaft

Maria, die Jüngste 

Einzel 12. / Staffel 14.

 

 

 


Newsflash:

Aktuell Nummer 4 in Deutschland

Im Schülerbereich sind wir mittlerweile an der deutschen Spitze angekommen.

Wir sind aktuell auf Platz 4 !!

Der 3. und letzte DSC findet am 12-13.03.22 in Seefeld statt

Vielleicht kommen wir ja noch auf das Treppchen, sind nicht weit weg davon 

Starke Leistung

 

PDF-Datei

 


2. DSC Langlauf in Marienberg/Sachsen

Anna und Max auf dem Trepperl

Alex und Toni in den Top 5

Die Aschauer Schüler-Langläufer zeigten überragende Leistungen im sächsichen Marienberg beim 2. DSC am letzten Wochenende.

Am Tag 1 stand ein Technik-Sprint Skating an. Auf 1,5 km waren sage und schreibe 12 Technikelemente zu absolvieren.

Anna schrammte mit knapp 2 Sekunden Rückstand an der Sensation vorbei wurde hervorragende 2. in Ihrer Klasse. 

Mit Toni, Max und Alex landeteten 3 weitere Athleten auf den 5. Platz. -Wahnsinn-

Nur nochmal kurz zum Mitschreiben, wir reden hier von der deutschen Spitze!!

Mit Sofie als 15. Luis als 22. und Finn mit unverschuldeter Zeitstrafe auf Platz 33.

Am 2. Tag wachten die Wachsler doch etwas angespannt auf, da die Wettervorhersagen von Regen, Schnee, Starkwind eigentlich alles vorhergesagt hatten.

Kein Niederschlag aber Nullgrad-Schnee war angesagt und mit Top-Skiern legte die Mannschaft nach.

Max mit einen fantastischen 2. Platz, Alex Platz 6, Toni 8. Platz sowie weitere Top-Ergebnisse zeigten das wir auch Klassisch können!

Zufrieden trat man die 5 stündige Heimreise an.

Zum Schluss noch ein grosses Lob an den Veranstalter, die die Strecken trotz grossen Schneemangel hervorragend präparierten.

 

 "Die Mannschaft"

 

 work done

 

Max 2. Platz  Tag 2

 Anna 2. Platz  Tag 1

 Toni 5. Platz   Tag 1

Alex 5. Platz  Tag 1 

Ergebnisse: hier

 

Name/PlatzTechniksprint FTKlassisch lang
Antonia58
Max52
Anna211
Sofie1515
Alex56
Luis2224
Finn3428

 


Saustarker Auftritt der Rockers Jugend in Buntenbock

Beim DP in Buntenbock erliefen sich die 3 Aschauer Biathleten in den Jugendklassen hervorragende Ergebnisse.

2 Siege, 1x2, 1x3 Platz und noch weitere Top-Platzierungen ist eine Top Bilanz des DP-WoE.

Herzlichen Glückwunsch1

Name /PlatzEinzelSprintMassenstart
Linus3111
Silvio1074
Julia1221

 

Ergebnisse wie immer unter: www.biathlon-nachwuchs.de

Mehr Bilder und Infos auf Insta #biathlonrocks


Starke Leistungen beim BSC/BM Neubau der Rockers

Am WoE fanden im Rahmen des BSC die Bayerischen Meisterschaften im Biathlon statt.

Der Nachtsprint verlief für unsere Athleten noch eher zufriedenstellend, ausser für unsere Anna. Sie liefert jedes Rennen ab, einfach stark.

Am 2. Tag beim Einzel hauten dann alle 4 Aschauer Biathleten einen raus und landeten allesamt auf dem Stockerl.

Sieg für Helena und Anna, 3. Platz für Paul und Hanni.  Grandios

BM NeubauSprintEinzel
Paul43
Helena71
Anna21
Johanna73

Ergebnisliste:  Sprint   Einzel


2. BioTeaque-Rennen

Massenstart in Eisenärzt

Der SC Eisenärzt und SC Vachendorf haben am WoE das 2. Rennen der BioTeaque Serie ausgerichtet.

Nach den Schneefällen am Vortrag stand dem Massenstart Rennen in der Mooswinklbach-Arena nichts mehr im Weg.

Jahrgangsweise ging es im Massenstart auf die 1,1 km Skating Runde. Je nach Alter musste verschieden oft gekreiselt werden.

Die Bambini durften sich auf einen Geschicklichkeitsparcour ohne Zeitnahme machen.

Die rund 40 Aschauer Mädels und Jungs erliefen sich 10 Podestplätze  und viele weitere Top-Platzierungen.

1. Platz:  Toni, Anna, Hanni

2. Platz:  Paula, Mika, Antonia, Sofie, Alex, Markus

3. Platz:  Max

Herzlichen Glückwunsch

Ergebnisliste 

 

 

 

 

 


DSC Biathlon am Arber

4 Stockerlplätze für die Rockers aus Aschau

Nun haben die Biathleten auch Ihren ersten DSC auf Schnee am Arber hinter sich gebracht.

Für 5 Biathlon Rockers standen ein Techniksprint und am nächsten Tag eine Verfolgung, die auch als Einzellauf gewertet wurde an.

4 Stockerlplätze und weitere 5 TopTen Platzierungen erliefen sich die Aschauer Schülerbiathleten.

Herrausragend wie schon letztes WoE, Anna Thaurer mit einem Sieg und 2x Platz 2 und Hanni Ostermaier mit einem zweiten Platz beim Sprint.

 

 SprintEinzelVerfolgung
Helena585
Paul111412
Anna212
Johanna284
Finn181716

Hier geht´s zu den Ergebnislisten

 

 Helena auf den Weg in die deutsche Spitze in Ihrem Jahrgang

 Hanni stürmt auf den 2. Platz


Endlich wieder DSC 

Am 08-09.01.22 fand in Notschrei/Schwarzwald der 1. DSC Langlauf statt.

Ein Techniksprint in freier Technik am Samstag und ein klassisches Einzelstart Rennen am Sonntag.

Der Techniksprint war mit 9 Elementen auf 1,2 km äußerst selektiv und stellte unsere LäuferInnen vor interessanten Aufgaben.

Mit einen 4. Platz für die Anna, 8. Platz für Alex und den 13. Platz (mit nur 10 Sek. auf Platz 1) für Finn sprangen super Ergebnisse für uns raus.

Am Sonntag stand dann die "lange Kante" klassisch an.

Die Länge und vorallem die sehr vielen Höhenmeter machten unseren Läufer doch sehr zu schaffen.

Anna kam als 6. wiederum als beste Aschauerin ins Ziel. Alex erlief sich den guten 15. Platz.

Fazit:  mit 3 Top 10 und 2x Top 15 war der 1. DSC für die Aschauer Läufer ein grossartiger Einstieg

In 3 Wochen kommen die 2009er noch dazu, dann wird Oberwiesenthal gerockt. 

Ergebnisse:      

 FT/SprintKT/Lang
Anna46
Sofie2731
Alex815
Luis3233
Finn1326
Wasti4241

Ergebnislisten:

 

 Letzter Schliff 

 Glücklich nach der Arbeit

 Vorfreude

 Schneebekanntschaft der anderen Art :-)

 


Erfolgreiche Regenschlacht in Reit im Winkl

Am 30.12. fand der BioTeaque Dreikönigslauf, vom SV O´teisendorf ausgerichtet, in RiW statt.

Mehr als 300 Teilnehmer im Zeitlauf und nochmal ca. 100 Bambini auf dem Parcour waren am Start.

Leider hatte der Wettergott kein Erbarmen und das Rennen wurde zu einer Regenschlacht.

Aufgrund der perfekten Orga vom Ausrichter und der super Streckenpräparierung von der Gemeinde Reit im Winkl, konnte das Rennen unter 

fairen Bedingungen durchgeführt werden.

Die Aschauer Läufer erliefen sich mit starken Leistungen 9 Podestplätze und weitere viele Top10 Plätze.

Herzlichen Glückwunsch

Ergebnisliste

 


Nächster Start, nächste Erfolge

Die Langläufer gingen nach dem Trip ins Werdenfels nun im Oberland, genau gesagt in der Jachenau, an den Start.

Ein Lob an die hervorragende Ausrichtung durch den SC Lenggries.

4 Klassensiege und weitere Topplatzierungen sprangen dabei raus.

Zum kompletten  Artikel in den Samerberger Nachrichten

Ergebnisliste

 

 

 


 

Gaumannschaft startete in Krün/Werdenfels

Ergebnisliste

zum Bericht der Samerberger Nachrichten

 

 


Nachtlauf in Sachrang

Eine gelungene Veranstanlaung für die Kids.

Am Samstag den 18.12. fand der Nacht-Skilanglauf am #sachranggletscher von uns ausgerichtet statt.

150 Kids kämpften um die Platzierungen.

Danke an alle
- Helfer, Freunde, Vereine
- die Gemeinden Aschau und Sachrang
- Bergwacht Sachrang
- BSV und die Behörden.
- ALGE Timing
- Bioteaque_Sports

Ausbeute von den WSVler Kids:
4 x Platz ��
3 x Platz ��
2 x Platz ��

Und viele weitere Top Platzierungen

zum Bericht der Samerberger Nachrichten 

 

 

 

 

Ergebnisliste  

 

 

 


Online Fight   

wo: Flutlichtloipe Sachrang

von: Sannstag 11.12.  6 Uhr

bis: Sonntag 12.12.  22 Uhr 

Art:  freie Technik

Ausschreibung

 


 

1. Langlauf-Rennen nach 20 Monaten Pause

Der SC Bayrischzell hat es mit einer super Organisation wirklich wahr werden lassen.

Ca.170 Teilnehmer gingen auf den Loipen beim Stocker-Parkplatz an den Start.

Der WSV war mit knapp 20 Aktiven dabei und legte einen Mega-Saison-Start hin.

8 Siege + 1x Silber und 2x Bronze   -Wahnsinn-

1. Platz:  Toni, Antonia, Max, Alex, Hanni, Finn, Markus, Felix ;-)

2. Platz:  Maria

3. Platz:  Quirin, Luis   und viele weitere Top-Platzirungen

Kopf hoch an unseren Touristen-Crasher Xaver :-) 

Ergebnisliste

 

 

Wachschef in Action 

 Helden nach der Arbeit

 S15 Sieger-In    Finn und Hanni


 

Ski – Basar  

für Mitglieder der Langlaufabteilung

Wo:                              Turnhalle Aschau

Wann:                          Dienstag; den 26.10.21

Beginn:                       18.00 Uhr

Ende:                            19.30 Uhr 

 


 

Neue Bioteaque Renn-Termine online

Alle aktuellen Termine hier

Stand: 25.10.21

 

Bioteaque-Rennserie 21/22   
DatumOrtArtCup
19.12.2021EisenärztSkatingBioT-Rennserie  #1  
30.12.2021Chiemgau Arena / SV O´teisendorfSkatingBioT-Rennserie  #2
02.01.2022HammerKlassischBioT-Rennserie  #3
22-23. od. 29-30.01Vachendorf  Ort noch offenoffenBioT-Rennserie  #4
19/20.02.22Reit im WinklKT  Nordic CrossBioT-Rennserie  #5
26/27.02.22Sachrang / WSV AschauKT  Nordic CrossBioT-Rennserie  #6
05.03.2022Schritzkehl / SC AinringSkatingBioT-Rennserie  #7
   Stand: 11.10.21

 

Achtung: endgültige Fixierung erfolgt Ende Oktober

 


 Kids Adventure Run verzaubert Aschauer Sportplatz in eine Erlebniswelt

 

65 junge Sportler und Sportlerinnen starteten am vergangenen Samstag beim WSV Aschau um den Kids-Vereinsmeister-Titel!

Der Adventure Run auf dem Sportplatz in Aschau lockte mit Wettkampfatmosphäre und abenteuerlichen Geschicklichkeitsspielen.

Der Hindernislauf Rund um den Sportplatz wurde für die Youngsters mit verschiedenen Hindernissen auf einer 550 Meter Runde angelegt.

Die 5 bis 15jährigen Kinder mussten sich über Balance- und Kletterhindernisse bzw. auch Slalom, Labyrinth und weitere Geschicklichkeits-Aufgaben beweisen.

 

Streckenschnellste waren an diesem Tag über:

-          1 Runde Zott Felix und Thaurer Paula

-          2 Runden Feldmeier Maria und Zott Simon

-          3 Runden Alex Naujokat und Feldmeier Sofie

-          4 Runden Matteo Anker

Ergebnisse

Für die Vorstandschaft Markus Meister rund Toni Feldmeier war die Veranstaltung ein voller Erfolg!

„Die glücklichen Kinderaugen und viele Teilnehmer bei der Vereinsmeisterschaft haben gezeigt, dass es die richtige Entscheidung war, dieses Event durchzuführen!“

 

 

 

 

  

 


 

Medaillenflut bei WSV Aschau Langläufern

Am letzten Wochenende erlebten die Langläufer des Skigau Inngaus, WSV Aschau eine Medaillenflut bei den stattfindenden Rollksi Rennen im sächsischen Seiffen.

Der Spielzeugmacher Lauf gehört zu der Deutschen Rollski Serie mit insgesamt drei Bewerben.
Es wurden am Samstag in der Klassischen und am Sonntag in der Skating Technik gestartet.
Die WSVler Nachwuchsathleten (Skigau Inngau) nutzen diesen Ausflug, um sich bereits schon jetzt für die anstehenden Deutschen Schüler Cups im Winter 2021/22, mit den sächsischen Sportlern zu messen.

Aufgrund der langen Ausfälle der Rennen wegen Corona, war die Nervosität natürlich sehr groß.
Doch die jungen Sportler sind motiviert und hoch konzentriert bei den beiden Berg-Rennen an den Start gegangen.
Noch dazu trotzten sie am Samstag den Regenwetter und fighteten um die Platzierungen.
Der Sonntag lies dann die Gemüter mit den top Ergebnissen vom Samstag noch mehr aufleuchten.
So waren sie dann richtig heiß – bei Sonnenschein – am Start und liesen wiederum den Konkurrenten keine Chance.

Am Ende des Wochenendes können die WSVler (Skigau Inngau):
- 5 x GOLD Medaillen
- 5 x SILBER Medaillen
- 4 x BRONZE Medaillen
… mit nach Hause nehmen!

Die Trainer sind sehr stolz auf ihre Truppe und planen bereits das nächste Event mit dem Inngau Kader.
 

#wsvaschauaktiv

 

 

 

 

 

 

 


Vereinsi 21

ADVENTURE RUN

Termin: 24.07.21

Download

 


 

Termin für die BM-Skilanglauf steht

11.02. - 13.02.2022 in Lenggries

 Wir wünschen unseren "Nachfolgern" alles Gute, das diese Saison DAS HIGHLIGHT für die Schüler stattfinden kann

Daumen sind gedrückt

mehr Termine


 

Trainingsstart am 08.06.21

mehr Info

 


 

Trainingsstart nach den Pfingstferien

Sollten die Werte einen Trainingsstart ermöglichen starten wir am

Dienstag den 08.06.2021 

Weitere Informationen werden am Ende der Pfingstferien im Forum eingestellt.

 


 

DSV Winter und Nachwuchs Challenge

2. Platz für den WSV Aschau

(Bild vom Winter 2019)

Mit 106 Teilnehmer an den Langlauf-Challenges im Winterhaben wir den 2. Platz erreicht.

Unser Vereinsbus kann sich über einen Satz Sommerreifen freuen :-)

zum Artikel im XC-Ski-Magazin

 

 


  

SKIING KIDS FOR HELP !!

 Langlaufkinder sammelten tausende an Kilometer auf Langlaufski

für krebskranke Kinder

 

 

Scheckübergabe

Links: Alois Fruth 1. Vorsitzender Elterninitiative, Markus Meister Spartenleiter WSV Aschau Langlauf, Maria Voggenauer Mutter des erkrankten Kindes

mehr auf unserer Facebookseite

 


Ergebnislisten Challenge

 

Sichernwiese: Ruhpolding  Skating


 

Eisenärzt:           Klassisch   Skating

Inzell:                  Klassich

 


Danke an über 300 Teilnehmer

Hier die offiziellen

Ergebnislisten Sachrang #2:

Skating

Klassisch

 


 

 

Danke für über 240 Teilnehmer 

 

Ergebnisliste Sachrang #1

 


 Servus,  allen ein gesundes neues 2021!

 

Nachfolgend findet ihr die Ausschreibung der Online Challenge des WSV Aschau Abteilung Langlauf.

Ich hoffe es findet Anklang und ihr könnt mit vielen Teilnehmern an den virtuellen Start gehen.

Die Ausschilderung Beginn/Ende, etc. wird ab 05.01.21 an den richtigen Stellen platziert.

 

Die Strecke in Sachrang ist normalerweise klar, sollte es jedoch Fragen geben, bitte melden. 

 

Wichtiger Hinweis:

Wenn die Challenge gelaufen wird, bitte auf den öffentlichen Betrieb achten.

Die Strecke ist nicht gesperrt (nur ausgeschildert)!

 

Ausschreibung

 

Link

 

 

 

 

 

 

 

  

 


 

Rennplanung Saison 2021

weitere Info´s


 

Spendenaufruf zum Kauf eines Skidoo´s

Wir bitten um Unterstützung

Download


 

 

Bioteaque Renntermine sind online  Update  20.11.


Skibasar bis auf weiteres leider verschoben   mehr Infos

 


Trainingslager in Neubau

Von unseren Headcoaches Markus und Michaela perfekt organisiert, nahmen knapp 20 Athleten am

Trainingslager in Neubau teil. Ein grosses "Danke schön" an alle Betreuer, Eltern, Ahtleten und dem

SC Neubau für die Bereitstellung der Trainingsanlage.

Link zum Bericht

 


Ab sofort, ist auch Training in der Halle möglich

Bitte haltet die Hygiene-Regeln ein 

 


 

 Ski-Flohmarkt  am 16.10. 

mehr Info 



Trainingsstart für alle am 15. September 

Wann: 17 Uhr

Wo:  Vor der Turnhalle in Aschau

Mitzubringen: Laufsachen, Getränk, gute Laune und Lust auf Bewegung

Wer: Neuanfänger, Schnupperer, Bambinis... ab Jahrgang 2014

 

Achtung:

Bitte den Fragebogen siehe unten, unbedingt komplett ausgefüllt, mitbringen. 

Ansonsten ist leider kein Training möglich.

Der Bogen muss nur beim 1. Mal ausgefüllt werden.

Bitte beachtet auch die Sport- und Hygienekonzept der Langlaufabteilung.

 


Sport- und Hygienekonzept

der Abteilung Nordisch des WSV Aschau

 

 

 

Download